Inside WIKI

14.03.2021 Das grosse Interview mit Sportchef Ruedi Wenger

 

 

"Hier erlebte und erlebe ich ein weiteres Mal, welche grosse Bedeutung und Verbundenheit der EHC WIKI-Münsingen in der ganzen Bevölkerung im Aaretal und Umgebung geniesst".

 

Wie geht es dir zurzeit ohne Eishockeyspiele?

Für mich wie auch für den gesamten Vorstand ist die aktuelle Situation eher speziell. Wir haben mit der gesamten Planung der neuen Saison viel früher begonnen als in den letzten Jahren. Die Gespräche mit der Mannschaft sind bereits erfolgt und das Sommertraining (Start 7. April 2021) inklusive Eiszeiten ist geplant. Ich bin nun einfach froh ist alles bereits organisiert.

 

Was macht zurzeit die Mannschaft?

Die Spieler halten sich individuell fit. Klar im Wissen das wir, sofern es dann erlaubt wird, ab dem 7. April mit dem Sommertraining beginnen werden.

 

Wie sieht die Planung des Sommertraining aus?

Wie gesagt ist der Beginn Sommertraining 2021 auf den 7. April geplant. Ab diesem Datum werden sich die Spieler 3-mal wöchentlich zu einem Athletiktraining unter der Führung unseres Athletiktrainers Dimitri Toumayeff treffen. An den Wochenenden feilen wir auf dem Eis in Burgdorf an unserer Technik. So starten wir dann gut vorbereitet in Saison 21/22. Das Eistraining in Burgdorf wird von unserem Headcoach Simon Born geleitet.

 

Was hat die Corona Pandemie deiner Meinung nach im Eishockey bewirkt oder verändert?

Mit dem abrupten Ende nach nur 8 gespielten Runden wurde jedem von uns bewusst, dass uns allen jetzt eine schwierige Zeit mit viel Unbekanntem bevorstehen wird. Was diese Pandemie alles sonst im Hockey bewirkt hat, werden wir erst in Zukunft genau sehen. Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf den Nachwuchs? Werden die Zuschauer in Zukunft wieder in die Stadien gehen?

 

Was hat es auf deinen Verein WIKI Münsingen für Auswirkungen?

Für mich stellte sich sofort nach der Bekanntgabe des Saisonabbruchs die Frage,wie verkraftet das unser Verein? Wie stehen unsere Sponsoren, Pro WIKI Mitglieder, Freunde des Nachwuchs, unsere Inserenten, Werber, sowie Besitzer von Saison Abos zu unserem Verein?

Hier erlebte und erlebe ich ein weiteres Mal, welche grosse Bedeutung und Verbundenheit der EHC WIKI-Münsingen in der ganzen Bevölkerung im Aaretal und Umgebung geniesst. Alle standen vorbehaltlos zu WIKI und verzichteten auf Rückforderungen jeglicher Art. Das Motto «FÜR HIE – VO HIE» hatte also einmal mehr seine Gültigkeit. Dafür bedanke ich mich im Namen vom gesamten Team und dem Vorstand herzlich.

 

Wie sieht das Team der Saison 21/22 aus was gibt es für Veränderungen im Team?

Die Gespräche mit den bestehenden Spielern sind wie bereits gesagt abgeschlossen. Es wird einige geben die leider die Schlittschuhe an den Nagel hängen werden, oder sich für eine tiefere Liga entschieden haben. Auch habe ich mich mit vielen neuen Spielern getroffen und hatte sehr interessante und erfolgreiche Gespräche. Es wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben, wer aufhören wird und wer weiter macht.

 

Denjenigen die weiter machen danke ich an dieser Stelle herzlich. Den Spielern, die uns verlassen werden oder die Schlittschuhe an den Nagel hängen natürlich auch. Herzlichen Dank für alles was ihr für den EHC WIKI-Münsingen geleistet habt! Auch werden in den nächsten Tagen die neuen Spieler, die bei WIKI unterschrieben haben, bekannt gegeben.

 

Was ich an dieser Stelle als Sportchef sicher sagen kann ist, dass es eine sehr junge erfolgshungrige Mannschaft sein wird. In Zusammenarbeit mit dem Trainer und dem Staff haben wir uns zu diesem Schritt entschieden und werden diese Strategie konsequent weiterführen. Wir wollen unsere eigenen jungen Nachwuchsspieler in der ersten Mannschaft vom EHC WIKI- Münsingen einbauen und somit jungen Spielern die Möglichkeit geben, sich in der MySports League zu integrieren.

 

Wie bist du mit der Entwicklung und dem Stand des Teams zufrieden

Ich bin zufrieden. Mit dem jüngsten Durchschnittsalter der MySports League muss man aber ab und zu auch Lehrgeld bezahlen. Wir sprechen nicht nur darüber die eigenen Spieler in die erste Mannschaft einzubauen, sondern wir setzten es auch konsequent um. Was ich garantieren kann, es wird ein Team sein, welches in jedem Spiel von der ersten bis zur letzten Sekunde bereit sein wird für den Erfolg alles unterzuordnen und alles zu geben.

 

Was erwartest du von den Zuschauern und Fans von WIKI Münsingen?

Wie ich schon in der vorgängigen Frage gesagt habe, braucht es mit einer so jungen Mannschaft auch Geduld. Viele junge Spieler, die nun zu uns wechseln hatten bis jetzt im Nachwuchs sehr erfolgreich Eishockey gespielt. Wie gelingt die Umstellung vom Nachwuchs in das Erwachsenen Hockey? Wie können sie mit dem «neuen» Druck umgehen? Daher meinen Aufruf an alle Zuschauer; habt Geduld und seit bereit dieser Mannschaft die nötige Zeit zu geben. Die Mannschaft muss sich finden und Entwickeln. Was wir immer gut gebrauchen können ist, die Unterstützung von euch Zuschauer, Fans und Sponsoren. Kommt zahlreich an die Spiele und unterstützt das Team lautstark am Match. Auch hier gilt das  Motto. «FÜR HIE – VO HIE»

 

Wo und was könnten die Fans und Zuschauer sonst noch helfen?

Das ist schnell beantwortet, das beste für die ganze Mannschaft und den Verein ist es, wenn ihr wie bereits gesagt an die Spiele kommt. Jeder einzelne kann so einen Beitrag beisteuern, sei es mit dem Kauf des Tickets oder der Unterstützung auf den Zuschauerrängen. Wir zählen auf euch liebe WIKI Familie.

 

Ruedi Wenger wir bedanken uns für das interessante Interview und wünschen dir und dem ganzen Team einen guten und erfolgreichen Sommer. Wir freuen uns sehr das Team auf dem Eis zu sehen. Wir sind gespannt!

Ich danke euch für das Interview. Gute Zeit, häbet Sorg  und es würde mich, die 1. Mannschaft sowie den gesamten Vorstand sehr freuen euch an einem Anlass im Sommer oder spätestens an einem Spiel in der Eishalle Sagibach Wichtrach begrüssen zu dürfen.

 

«FÜR HIE – VO HIE»

 

 

 

 

 


 

NÖI IGSTÄMPLET 

 
 
Von den Elite A SCL Young Tigers stösst der Stürmer Raphael Krebs zum EHC WIKI-Münsingen. 
 
Wir heissen Raphael herzlich Willkommen und wünschen ihm eine erfolgreiche Saison!
 
 

 

Marti Yannick

MERCI STUBI!

 
 
Yannick Marti verlässt nach 3 Saisons den EHC WIKI-Münsingen und wechselt zum Garderoben-Nachbarn HC MÜHLETHURNEN in die 2. Liga.
 
Wir danken Stubi für seinen Einsatz im WIKI-Dress und wünschen ihm viel Erfolg beim neuen Verein.

 

Lüthi Mischa

IG BLIBÄ!


Mit guten Neuigkeiten entlassen wir euch ins Wochenende: Mischa Lüthi hat seinen Vertrag um eine weitere Saison verlängert. 


 

NÖI IGSTÄMPLET 

 
 
Vom SCB Future stösst der Verteidiger Luca Schmutz zum EHC WIKI-Münsingen. Luca durchlief den Nachwuchs des SCB. In der abgelaufenen Saison erzielte Schmutz für die U20-Elit des SCB 7 Punkte.
 
Wir heissen Luca herzlich Willkommen und wünschen ihm eine erfolgreiche Saison!

 

Waber Noel

IG BLIBA!

 
An seinem Geburtstag beschenkt er auch euch! Noel Waber hat seinen Vertrag bei den Aaretalern um ein weiteres Jahr verlängert.

 

Anhorn Tobias

IG BLIBA!


Unser Verteidiger Tobias Anhorn hat für eine weitere Saison beim EHC WIKI-Münsingen unterschrieben. Wir freuen uns, dich weiterhin in unseren Reihen zu sehen!


 

Baumgartner Stefan

- 366 1. Liga-Spiele, 378 Punkte
- 119 MSL-Spiele, 126 Punkte
- Total 504 Punkte in 485 Spielen für WIKI
- Insgesamt 14 Saisons in schwarzgäub
 

MERCI BUMI!

 
 
Eine Vereinslegende verabschiedet sich von der MySports-Leauge-Bühne und wechselt zu unserem Garderobennachbarn SC Freimettigen.
 
Wir danken unserem All-Time-Topscorer für seinen riesen Einsatz für den EHC WIKI-Münsingen und wünschen Bumi viel Erfolg beim SCF sowie im Privaten.
 
Wir werden dich und deine Tore vermissen!

 

Zaugg Fabian

IG BLIBÄ!

 
Auch Fabian Zaugg hat sich für eine weitere Saison im WIKI-Tor verpflichtet. Somit geht unser Torhüterduo in die dritte gemeinsame Saison!
 
Foto Titelseite:

 

NÖI IGSTÄMPLET  



Vom Nachwuchs des EHC Biel stösst der 19-jährige Verteidiger Danilo Donatsch zu den Drachen. Wir heissen Danilo herzlich Willkommen und wünschen ihm einen guten Start bei WIKI!

 

Foto:

 


 

Zaugg Sandro

IG BLIBÄ!


Gute Neuigkeiten zum Wochenende! Sandro Zaugg wird auch nächste Saison für WIKI den Kasten dicht halten. Er hat für eine weitere Saison in "schwarzgäub" unterschrieben.


 

MIR BLIBÄ!


Das Coaching-Trio um Headcoach Simon Born, Assistant-Coach Roland Schneider und Goalie-Coach Marco Aeschlimann, hat um ein weiteres Jahr verlängert.


 

NÖI IGSTÄMPLET  

 
Der EHC WIKI-Münsingen verpflichtet Guillaume Duffey. Der 20-jährige Stürmer spielte seit der U15 für den SC Bern Future. In der aktuellen Saison erzielte der gebürtige Freiburger in 39 Spielen 45 Punkte (26 Tore, 19 Assists) für die U20-Elit des SCB.
 
 
Wir heissen Guillaume herzlich Willkommen und wünschen ihm für den Rest der Saison viel Erfolg!

 

Ueltschi Yanick

Merci Luigi!

 
Yanick Ueltschi beginnt im September ein Studium in Basel. Folglich kann er Studium und MySports League nicht mehr miteinander vereinbaren. Er wird jedoch dem Eishockey treu bleiben und sich im Raum Basel einem Eishockeyteam anschliessen.
 
Wir danken Luigi für seinen Einsatz beim EHC WIKI-Münsingen und wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste!

 

Stiffler Gianni

Merci Gianni!

 
Nach nur einer Saison beim EHC WIKI-Münsingen hat sich Gianni Stiffler dazu entschieden, den Verein zu verlassen.
 
Gianni möchte sich in Zukunft mehr auf sein Studium fokussieren.
 
 
Wir danken Gianni für seinen Einsatz in schwarzgäub und wünschen Ihm für die Zukunft nur das Beste!
Design by bluesign.ch